TOP-FEATURES

SUGOMI STYLING

SUGOMI STYLING Z STYLING


Das aggressive Z Supernaked Styling geht Hand in Hand mit der Sugomi-Philosophie. Schlanke Bauelemente, ein leichtes und wendiges Erscheinungsbild resultieren in einem aufregenden Design, das begeistert.
read more read less

Z STYLING


Von der Frontverkleidung mit der schicken Instrumentenabdeckung bis zur kompakten Heckverkleidung: Das Design der Z650 versprüht funktionale Schönheit. Ihre geduckte Erscheinung im Stil des Sugomi Designs der Z1000 wird von der schlanken, eng anliegenden Verkleidung unterstrichen. So sieht diese Maschine schon im Stand handlich und sportlich aus.
read more read less

Z LED RÜCKLICHT


Das markante LED Rücklicht leuchtet in einem „Z“ Muster und trägt zum sportlichen Erscheinungsbild und der kraftvollen Z Identität bei. So besteht keine Gefahr, dass die Z650 für etwas anderes als ein Kawasaki-Supernaked gehalten wird, wenn sie den Blick von hinten auf sich zieht.
read more read less

Kompaktes Instrument INSTRUMENT


Die übereinander angeordnete Instrumenteneinheit lässt sich mit einem Blick erfassen. Der Drehzahlmesser im Analog-Design verfügt über eine Ganganzeige in der Mitte und befindet sich über einem Multifunktions-LCD-Bildschirm. Der Drehzahlmesser agiert auch als Schaltanzeige.
read more read less

Alltagstauglichkeit

Leicht zu manövrieren HANDLING


Das geringe Gewicht und die niedrige Sitzhöhe der Z650 tragen zum leichten Manövrieren bei: sei es beim Schieben der Maschine zu Fuss oder wenn man auf der Maschine sitzt und sie auf einem Parkplatz mit den Füssen bewegt. Das einfach zu handhabende Ansprechverhalten des Motors und das starke Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen tragen ebenso zur guten Manövrierbarkeit bei niedriger Geschwindigkeit bei.
read more read less

FAHRWERK


Die φ41-mm-Teleskopgabel übernimmt die Federung vorn. Die horizontale Back-Link-Hinterradfederung weist einen progressiven Charakter auf. Im Vergleich zu Fahrwerken ohne Umlenkung bietet sie eine sehr gute Balance aus sportlichen Eigenschaften und Fahrkomfort.
read more read less

Entspannte, sportliche Ergonomie ERGONOMIE


Die Lenkereinheit ermöglicht die relativ aufrechte Sitzposition bei der Z650. Die bequeme und natürliche Position eignet sich für ein breites Spektrum an Fahrern, bietet ihnen Sicherheit und ermöglicht die ideale Haltung zur Beherrschung der Maschine.
read more read less

RIDER INTERFACE


Dank der niedrigen Sitzhöhe und der insgesamt schlanken Form der Maschine ist es einfach, im Stand beide Füsse fest auf den Boden zu stellen, was vielen Fahrern wichtig ist. Die Sitzhöhe von 790 mm eignet sich für Fahrer unterschiedlicher Grösse und gibt ihnen ein sicheres Gefühl. Die Kupplungs- und Bremshebel sind 5-fach einstellbar und bieten unterschiedlichen Handgrössen ausgezeichneten Komfort.
read more read less

Motor

Begeisternder Paralleltwin-Motor POWER & PERFORMANCE


Der flüssigkeitsgekühlte DOHC-Paralleltwin mit 8 Ventilen, 649 cm3 und Kraftstoffeinspritzung liefert gleichmässige Leistung und gutes Ansprechverhalten – besonders im unteren und mittleren Drehzahlbereich. Der starke Fokus auf den unteren und mittleren Drehzahlbereich unterstützt sportliches Fahren sowie eine fahrerfreundliche Leistungscharakteristik, die die Beherrschbarkeit der Maschine unterstützt und auch Anfängern viel Sicherheit vermittelt.
read more read less

ASSIST- UND RUTSCHKUPPLUNG


In die Entwicklung der Assist- und Rutschkupplung floss die Erfahrung aus dem Rennbetrieb ein. Die Kupplung verwendet zwei Nockentypen [einen Unterstützungs- (Assist-) und einen Rutschnocken] und bietet so zwei neue Funktionen, die eine Standardkupplung nicht bietet. Vorteil: geringe Kraft beim Bedienen nötig und ein Blockieren des Hinterrades beim Herunterschalten wird verhindert.
read more read less

CHASSIS

NEUER RAHMEN


Der neue Rahmen wiegt nur 15 kg und trägt erheblich zum leichten, handlichen Fahrverhalten der Z650 bei und ist einer der Hauptgründe für das leichtere Gewicht der Maschine.
read more read less

TECHNOLOGIE

Assist- und Rutschkupplung

Assist- und Rutschkupplung

Die Assist- und Rutschkupplung ist leichter zu betätigen und hilft, bei starker Motorbremsung ein Stempeln des Hinterrads zu verhindern.

MEHR ENTDECKEN
Doppel-Drosselklappe

Doppel-Drosselklappe

Wie die gesamte Motormanagement-Technologie von Kawasaki sind auch die Doppel-Drosselklappen streng nach der Philosophie ausgelegt „der Intention des Fahrers folgen und gleichzeitig für ein natürliches Gefühl sorgen“. Sie sind in vielen Kawasaki-Modellen zu finden.

MEHR ENTDECKEN
Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Die Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise (Economical Riding Indicator) erscheint auf dem LCD-Bildschirm, um auf einen günstigen Kraftstoffverbrauch hinzuweisen.

MEHR ENTDECKEN
ABS

ABS

ABS wurde entwickelt, um eine stabile und zuverlässige Bremsleistung zu ermöglichen. Das System hilft, das Blockieren der Räder zu verhindern, wenn sich die Strassenverhältnisse während des Bremsvorgangs ändern oder wenn der Fahrer zu stark bremst.

MEHR ENTDECKEN
Horizontale Back-Link-Hinterradfederung

Horizontale Back-Link-Hinterradfederung

Bei der Back-Link-Konstruktion liegen der Dämpfer und die Umlenkung oberhalb der Schwinge. Diese Anordnung lässt unter der Schwinge Platz frei, der für eine grössere Auspuff-Vorkammer verwendet werden kann.

MEHR ENTDECKEN